Seiten

Donnerstag, 7. Februar 2013

Marshmallow-Schoko Cupcakes

Beim durchblättern der neuen Cupcake Heaven kann man sich ja mal wieder gar nicht entscheiden!
Ein Rezept ist mir ins Auge gefallen, an dem ich meine heutige Kreation aus der Zuckerwerkstatt angelehnt habe!
 
Die Marshmallow-Shoko Cupcakes
 

 
Leckere Schokomuffins mir einem Marshmallow-Mascarpone Topping
 
Und so gehts:
 
Für den Teig
200g Weizenmehl
25g Kakaopulver
1EL Backpulver
110g Zucker
2 Eier
100ml Sonnenblumenöl
200ml Vollmilch
75g Zartbitterschokolade, fein gehackt
 
 
Ein Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen und den Backofen auf 200°C (Umluft) vorheizen.
Das Mehl mit dem Backpulver, Kakao und Zucker mischen.
In einer anderen Schüssel die Eier und das Öl mit dem Handmixer verquirlen. Dann die Milch einrühren und die Flüssigen Zutaten zu den Trockenen geben und alles gut verrühren. Zum Schluss die Schokolade einrühren.
Den Teig in die Förmchen füllen ( ca. halbvoll) und 20 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.
 
Für das Frosting
110g weiche Butter
100g Puderzucker
2EL Mascarpone
1TL Vanille Extrakt
150g Marshmallow Creme
 
Alle Zutaten cremig zusammenrühren und mit einer Spritztülle auf die Muffins spritzen.
 
Für die Schokodeko
75g Zartbitter Schokolade
2EL Mascarpone
 
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Schokolade mit der Mascarpone verühren ind mit einer kleinen feinen Spritztülle die Cupcakes verziehren.
 


Herzliche Grüße
Cake Babe Nini
 
 

 

Kommentare:

  1. die sehen ja echt hübsch aus...mmmhhhhh wieviel kostet denn diese Cupcake Heaven Zeitschrift? Hab von ihr auf Blogger.com schon öfters gelesen *gg*
    lg Manu

    http://norba215.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker ich liebe Marshmallows.
    Aber sag mal... Wie sieht denn das aus mit dem vielen Öl? Hab mich bisher immer davor gescheut. Merkt man das nicht?

    Viele Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen