Seiten

Montag, 1. Oktober 2012

Banana Split Cupcakes... Oder: was mach ich mit den fleckigen Bananen???

Kennt ihr das:
In einem Anfall von gesundem Ernähren, kauft ihr einen Korb voll Obst. Doch bevor ihr es schafft alles zu essen, sind die Bananen schon braun und fleckig.
Ok, man könnte da jetzt einen Bananen Shake draus machen... Aber es gibt auch bessere Möglichkeiten die Bananen noch zu verbrauchen:
leckere Banana Split Cupcakes!
Ich bin vor ein paar Tagen auf ein Rezept gestoßen, von einer höchst talentierten Bloggerin, bei der ich mir immer sehr gern Inspiration hole und die auch mein Bloggervorbild ist:
die liebe Nadine von "Dreierlei Liebelei".
Ich hab ihr Banana Split Cupcake Rezept leicht abgeändert, und so sieht mein Ergebnis aus
 
 
Kaum waren die Cupcakes fertig, sind die grauen Regenwolken am Himmel verschwunden, und die Sonne ließ sich blicken. Wenn das mal kein gutes Omen ist!
 
Hier das Rezept:
Ich hab aus dem Rezept 18 Cupcakes bekommen
 
für den Teig
125g weiche Butter
125g Zucker
1Pck. Vanillinzucker
2 Eier
150g Mehl
2 EL Kakao
1/2 TL Backpulver
80g Schokoraspen
2 zerdrückte Bananen
 
Den Backofen auf 160°C vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
Die butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander gründlich unterrühren.
Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und sieben.
Die Mehlmischung in zwei Portionen in die Buttermasse einrühren.
Zum Schluß die Schokoraspel und die zerdrückten Bababeb unterrühren.
Den Teig in das vorbereitete Muffinblech verteilen und 20 Minuten backen.
Die Muffin abkühlen lassen.
 
 
 
Für das Frosting
 
200g Frischkäse
100g Sahne
80g Puderzucker
Schokostreusel zum Dekorieren
 
Die Sahne steif schlagen.
Den Puderzucker sieben und mit dem Frischkäse glatt rühren. Die Sahne unterheben.
Das Frosting mit einer Spritztülle auf die Muffins spritzen und mit den Schokostreusel dekorieren.
 
 
 



 
Es grüßt euch herzlich
Cake Babe Nini


 
 

Kommentare:

  1. Uuuh, die sehen ja einfach nur köstlich aus!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr lecker! Da kriegt man ja gleich Cupcake Hunger;)
    Ich habe hier noch einen kleinen Award für dich!

    http://loves-food.blogspot.de/2012/10/riesige-freude-uber-einen-sen-award.html

    Liebe Grüße,
    Cookielover

    AntwortenLöschen